Blackcaps bezwingen Aachen trotz Verletzungspech

09.06.2024

Am Samstag bestritten die Blackcaps ihr fünftes Saisonspiel. Es ging zuhause in Mülfort gegen die Aachen Greyhounds, aus dem Mittelfeld der Tabelle.

Die Blackcaps konnten dieses in voller Distanz von neun Innings mit 11:8 gewinnen. Die Blackcaps wären zwar planmäßig sehr gut aufgestellt gewesen, allerdings verletzten sich vor dem Spiel noch Outfielder Max Köllner und Allrounder Alex Backes, womit improvisiert werden musste. Jedoch auch während des Spiels blieben die Blackcaps nicht vom Verletzungspech verschont, so verletzten sich Catcher Dominik Petrik und Third Baseman und Power Hitter Erdin Berberoglu und mussten auf andere Positionen wechseln.

Die Vitusstädter machten von Beginn an offensiv druck und erzielten im ersten Inning gleich drei Runs. Diese konterten die Aachener erst im dritten Inning mit fünf Runs und gingen damit in Führung. Mit dem fünften Inning konnten die Blackcaps dann ausgleichen und ab dem sechsten Inning die Führung übernehmen und davonziehen. Die Führung gaben die Gladbacher bis zum Ende des spannenden Spiels nicht mehr ab.

Dennis Meuter machte als Starting Pitcher seine Sache gut und hielt bis ins vierte Inning. Danach übernahm Jan Seitz für fünf Innings. Da man am Ende vier Verletzte zu beklagen hatte, ergab sich natürlich dadurch die Chance für Nachrücker. So erzielte Rookie Rightfielder Sebastian Christophers seinen First Career Hit und alle Spieler unterschrieben für ihn auf dem Ball als Andenken. Leftfielder Katrin Zehetgruber konnte ebenso ihren ersten Hit erzielen, welcher jedoch durch ein Fielder‘s Choice zustande kam. Auch sie wird bald ihre nächsten Chancen bekommen.

Coach Paddy Grabowski zieht alles in allem nach dem Sieg natürlich ein positives Resümee. Es war soweit ein gutes Spiel seines Teams und trotz des Verletzungspechs hielten die Blackcaps gut gegen, was für den Teamgeist spricht. Eine Kadertiefe ist der Schlüssel für langfristigen Erfolg. Dieser wird in zwei Wochen zuhause gegen die Wuppertal Stingrays II als nächstes auf die Probe gestellt, denn hier werden die Blackcaps ersatzgeschwächt antreten müssen. Dies gibt jedoch neuen Spielern die Chance sich zu beweisen und Erfahrung zu sammeln.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner