Saisoneröffnung des MG Wolfpack mit Spitzenspielen von Seniors und Ladies

09.05.2022

Mönchengladbachs American Footballer erwarten Hochkaräter zu ersten Heimspielen am 14. & 15.5. nach Odenkirchen-Süd

Mönchengladbach Traditionell feiern Mönchengladbachs American Footballer das erste Heimspiel der Saison als „Season Opener“. Am kommenden Samstag, 14.5. ist es soweit: die Herren („Seniors“) des MG Wolfpack laden alle Fans, alle Interessierten und vor allem alle Odenkirchener Anwohner ab 13:30 Uhr (KO 15:00h) auf die Sportanlage „Odenkirchen-Süd“ an der Kölner Straße ein, wollen am liebsten mit der ganzen Stadt den heimischen Ligaauftakt im eigenen Stadion begehen. Allein aus sportlicher Sicht könnte sich ein Besuch des Rudels lohnen, kommt doch mit den Devils aus Gelsenkirchen ein ehemaliger Drittligist in die Vitusstadt.

Endlich wieder American Football „zum Anfassen“ in der Stadt. Die Spieler des MG Wolfpack freuen sich, dass sie sich endlich wieder dem heimischem Publikum präsentieren und, nach der sehr kurzen Rumpfsaison im letzten Jahr, auf der neuen Heimspielstätte des Vereins in OD-Süd spielen können. Dabei wartet auf die Seniors am kommenden Samstagnachmittag direkt eine große sportliche Herausforderung, war doch Gegner Gelsenkirchen noch in der vergangenen Saison in der Regionalliga. Dass ein Team am Saisonende gleich zwei Ligen abgestuft wird, hatte es in der Verbandsgeschichte so noch nicht gegeben. Entsprechend groß war die Verwunderung, teils aber auch der Unmut aufgrund der vermeintlichen Spielstärke des abgestiegenen Teams bei den anderen Verbandsligisten über diese Einstufung, erklärt der Headcoach der Mönchengladbacher, Phil Scales. „Mit dem Team der Devils hatte das Wolfpack in der Vergangenheit schon öfters seine Probleme. Doch noch nie trafen die Teams in der jetzigen Konstellation, mit so ungleichen Voraussetzungen aufeinander“, so Scales weiter. „Es wird ein harter Brocken.“ Dabei hatte das eigene Team im ersten Auswärtsspiel vorige Woche gegen die Mülheim Shamrocks durchaus überzeugen und auch deutlich mit 35:7 gewinnen können. Doch auch Gelsenkirchen gab sich bei seinem 39:14-Auftaktsieg über die Wesseling Blackvenom am Wochenende keine Blöße.

„Von jedem meiner Spieler wird für das kommende Match die höchste Konzentration und Disziplin gefordert sein!“, sagt Scales, „Die Motivation ist jedenfalls da und die lautstarke Unterstützung durch viele unserer Fans und Zuschauer würde zusätzlich helfen.“ Wenn das Wetter mitspielt und sich viele Mönchengladbacher, auch mit Blick auf das gebotene Rahmenprogramm anlässlich des „Season Openers“, im Wolfpack-Stadium einfinden, könnte zumindest dieser letzte Wunsch des Mönchengladbacher Cheftrainers in Erfüllung gehen.

Wie gewohnt, wird der heimische American Football-Gameday des MG Wolfpack in bunter, abwechslungsreicher und familiärer Atmosphäre stattfinden. Ein Stadionsprecher begleitet durch beide Tage und Spiele, so dass auch jeder dem Geschehen auf dem Platz folgen kann. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein, für die Kleinsten stehen einige Überraschungen bereit. Auch die Tänzerinnen der neuen „Cheerdance Moonlight“-Abteilung werden zum Kennenlernen vor Ort sein. Neu am Wolfpack-Gameday der Seniors außerdem der Programmpunkt „Meet the Team“: nach Abpfiff und Abbau des Spielfelds haben alle Interessierten die Möglichkeit, Coaches und einzelne/alle Spieler des Teams in geselliger Runde näher kennenzulernen.

Ebenfalls hochklassig wird dann am Sonntag der zweite Teil des diesjährigen Saisoneröffnungsfestes: die Wolfpack Ladies empfangen zum Ligastart in der 2. Damenbundesliga die Vertreterinnen der SG Assassins/Greyhounds aus dem bergischen Land (Einlass 14:30/ KO 16:00h).

die Spiele:
Sa., 14.5. MG Wolfpack Seniors vs Gelsenkirchen Devils Einlass 13:30h / Kick-Off 15:00h
So., 15.5. MG Wolfpack Ladies vs Assassins Damen Einlass 14:30h / Kick-Off 16:00h

Stadion: BSA OD-Süd, Kölner Str. 160, 41199 Mönchengladbach-Odenkirchen
Eintritt: Erwachsene 4€, alle anderen frei
Hunde sind auf der ganzen Anlage leider nicht erlaubt!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner